• Wasserfestes Body Make Up für makellose Haut im Sommer

    Im Sommer zeigt man wieder mehr Haut. Doch fast keine Haut ist komplett makellos. Besenreißer, Feuermale, Unebenheiten, Muttermale, Narben oder Krampfadern empfinden viele Frauen als sehr störend. Problemzonen im Gesicht kann man gut mit speziellen Abdeckprodukten und Make Up in den Griff bekommen. Auch für den Körper gibt es wasserfestes Body-Make Up mit dem man kleine Makel schnell kaschieren kann.



    Im Sommer zeigt man gerne wieder etwas mehr Haut. Arme und Beine sind an heißen Sommertagen meistens unbedeckt. Doch fast keine Haut ist komplett makellos. Im Gesicht kann man Makel und Unebenheiten schnell mit einem passenden Abdeckprodukt wegzaubern. Und auch am Körper können Narben, Muttermale, Unebenheiten, Feuermale, Besenreisser und Krampfadern sehr störend sein. Durch ein wasserfestes Camouflage Make Up für den Körper kann man diese störenden Makel einfach abdecken. In nur wenigen Minuten kann man so zum Beispiel eine störende Narbe mit Make Up unscheinbar machen. Da es im Sommer an einigen Tagen sehr heiß ist und man stark schwitzt, sollte das Make Up aber unbedingt wasserfest sein. Im Handel gibt es einige geeignete Produkte in unterschiedlichen Nuancen, die sehr gut deckend und wasserfest sind. Die Produkte für den Körper haben eine sehr hohe Deckkraft und würden im Gesicht sehr maskenhaft aussehen. Sie sind speziell für den Körper geeignet und verleihen der Haut an Beinen und Armen zusätzlich einen zarten, sonnengeküssten Schimmer. Es ist wichtig, eine für sich geeignete Nuance auszuwählen. Beim Kauf sollte man die Nuance an der Hautstelle ausprobieren, wo man das Make Up auch später anwenden möchte und nicht an der Hand. Ansonsten kann es schnell zu sichtbaren Farbunterschieden kommen.


    Rote Stellen sollten mit einem Abdeckprodukt behandelt werden, welches Grünpigmente enthält. Blaue Stellen können hingegen mit einem Abdeckprodukt behandelt werden, welches einen Gelbstich enthält. Body-Make Up enthält einen hohen Anteil an Pigmenten und dazu nur einen sehr geringen Wasseranteil, weil die Haltbarkeit so auch durch Wasser oder Schweiß im Sommer besser bestehen bleibt. Beim Auftragen von Body-Make Up sollte man sehr genau arbeiten und unbedingt einen Make Up Schamm dazu anwenden. Im Gegensatz zu einem Gesichts-Make-Up ist die Konsistenz dieser Produkte meistens sehr dickflüssig und wesentlich schwerer zu verteilen. Man sollte die abgedeckten Hautbereiche unbedingt gut mit einem Schwamm verwischen, sodass keine unschönen Ränder zusehen sind. Und einen extra Sonnenschutz benötigt man übrigens trotzdem. Besonders wenn man Narben oder Pigmentflecken abdecken möchte, sollte man zusätzlich noch ein gutes Sonnenschutz-Produkt auftragen, weil der Lichtschutzfaktor in den Make Up Produkten meist nicht ausreichend ist.


    Bildquelle: ipag - fotolia.de

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Wasserfestes Body Make Up für makellose Haut im Sommer

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Anti-Aging-Tipps für die HändeBesenreiser aus kosmetischen Grund entfernen lassen »
    Ähnliche Artikel zu

    Wasserfestes Body Make Up für makellose Haut im Sommer

    Wasserfestes Body Make Up für makellose Haut im Sommer

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?